Lebensmittel Gase
BIOGON® C E290 Kohlendioxid für Lebensmittel
BIOGON® N, E 941
BIOGON® C20, E941/ E290
BIOGON® C30, E941/ E 290
BIOGON® C40, E941/ E 290
BIOGON® C 50 E941 / E290
Getränkeausschank
Qualitätssicherung & Rückverfolgung
Technische Gase
Ballongas
Propan
Trockeneis
Hardware

BIOGON® C 50 E941 / E290 Gemisch aus Stickstoff und Kohlendioxid für Lebensmittel


Download:
Produktdatenblatt
Produktdatenblatt PDF

Sicherheitsdatenblätter im Kundenportal
Linde Gas DIREKT

Bestandteile

Kohlendioxid (CO2)50% (± 0 bis - 5%)
Stickstoff (N2)Rest

Lieferarten

Stahlflasche
Rauminhalt, [Liter] Füllmenge, ca. [kg]
202,5   
   


Lieferhinweis

Alle BIOGON®-Produkte erfüllen die Anforderungen des einschlägigen deutschen und europäischen Lebensmittelrechts. Dazu gehören insbesondere die europäischen Verordnungen VO (EG) Nr. 852/2004 und VO (EG) Nr. 178/2002 sowie die VO (EG) Nr. 1333/2008 und die VO (EU) 231/2012.
Die Gase der Produktgruppe BIOGON® enthalten keine Allergene gemäß VO (EU) 1169/2011, Anhang II.
In den Herstellungsprozessen der BIOGON®-Gase werden keine GVO-Erzeugnisse erzeugt, eingesetzt oder anderweitig verwendet.
Das Mindesthaltbarkeitsdatum von BIOGON® ist auf dem Chargenaufkleber der Gebinde angegeben.
Auf Grund unterschiedlicher Siedepunkte der beiden Medien Stickstoff und Kohlendioxid besteht bei Lagerung der Flaschen im Freien (< 0 Grad Celsius) die Gefahr der Entmischung. Daher die Flaschen möglichst im Gebäude lagern bzw. anschließen.


Sicherheit

EG-Sicherheitsdatenblatt unter www.linde-gas.de/direkt.



Kennzeichnung

Flaschenschulter:1. Ring grau RAL 7037 / 2. Ring schwarz RAL 9005
Aufkleber: BIOGON® C 50
Ventilanschluss:W 24,32 x 1/14 (DIN 477 Nr. 10)


Anwendungen:

In der Lebensmitteltechnik (z.B. Verpacken), im Getränkeausschank.

Linde_Gif
> <